2019

30.06.2019

Alle Welpen des P-Wurfes von Augustianis haben einen wunderbaren Platz gefunden. Wir wünschen allen Welpenbesitzern viel Freude mit den kleinen Bernern!

23.04.2019

Wir freuen uns über die Geburt unserer Welpen!

 

Meggy vom Tratzberg brachte 3 Rüden und 3 Hündinnen zur Welt. Reservierungen werden gerne angenommen!

Wurfankündigung

Mit Freude dürfen wir bekannt geben, dass Meggy vom Tratzberg erfolgreich mit 
Don Camillo vom Apfelwörth eingedeckt wurde. 
Die Welpen werden Ende April erwartet.
Reservierungen werden gerne entgegengenommen:

Kontakt

            2018

27.04.2018

Alle Berner Sennenhunde Welpen sind bereits vergeben und haben wunderbare Plätze gefunden. Wir wünschen allen unseren Welpenbesitzern viel Spaß und Freude mit euren kleinen Lieblingen!

03.03.2018 

Heute war unsere Zuchtwartin zu Besuch!
Alle Welpen und die Mutterhündin wurden genauestens angesehen.
Die Zuchtwartin war sehr zufrieden mit den Kleinen, die sich altersgemäß hervorragend entwickeln; ebenso mit Mama Meggy, die ihre Kleinen liebevoll versorgt und auch die Umgebung in der die Bernerleins aufwachsen und auf eine sehr gute Sozialisierung vorbereitet werden, wurde lobend erwähnt!

23.02.2018 

Unsere Welpen sind da!

Meggy vom Tratzberg hat 2 Rüden und 2 Hündinnen das Leben geschenkt! Wir freuen uns sehr über die Geburt unserer Kleinen!

Wurfankündigung

 

Mit Freude dürfen wir bekannt geben, dass Meggy vom Tratzberg erfolgreich mit Don Camillo vom Apfelwörth eingedeckt wurde. 
Die Welpen werden Ende Februar erwartet.
Reservierungen werden gerne entgegengenommen:

Kontakt

             2017

08.10.2017

Zuchtstättentreffen „von Augustianis“  und Wandertag des ARHZVÖ 

In der Ahrenberger Kellergasse  fand der Wandertag des ARHZVÖ und das Zuchtstättentreffen der Zuchtstätte für Berner Sennen Hunde  „von Augustianis“ statt.

Es waren ca. 50  Hundefreunde mit ca. 30 Hunden dieser Einladung gefolgt. Davon waren leider nur 3 Hunde mit 6 Hundefreunden nicht Welpen Besitzer der Zuchtstätte von Augustianis.

Wir sind um 10.30 Uhr bei typischem Herbstwetter aufgebrochen um die Aussichtswarte „Korkenzieher“ auf dem Fuchsberg zu erklimmen wo uns nicht nur die Labestation, sondern auch ein sachkundiger Weinhauer der Weinbauregion erwartete und interessierten Hundefreunden  bereitwillig Auskunft  erteilte.

Nach einer ca. 2 stündigen Wanderung trafen wir beim Ausgangspunkt  wieder ein und wurden von Familie Brenner bekocht und versorgt.  

Die Veranstaltung löste sich um ca. 16.00 Uhr auf und nach unserem Wissensstand sind alle Besucher gesund nach Hause gekommen.

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern und freue mich auf die nächste Veranstaltung, voraussichtlich im Jahr 2019.

02.03.2017

Alle 11 Welpen haben wunderbare Besitzer gefunden. Wir bedanken uns sehr herzlich bei euch für euer Vertrauen in unsere Zuchtstätte und wünschen euch viel Freude mit den kleinen Berner Sennenhunde!

Mit ihren 7 Wochen haben alle elf Welpen ihre neuen Besitzer gefunden. Wir freuen uns sehr darüber.

22.02.2017

7 Welpen der Rasselbande sind schon fix vergeben!


4 kleine Bernerlein freuen sich noch auf ihre fürsorglichen Welpenbesitzer!
Bitte bei Interesse

kontaktieren.

Meggy hat am 12.01.2017

11 Welpen zur Welt gebracht!

12.01.2017

Willkommen im Leben kleine Schätze!

 

Meggy überglücklich mit ihren Babys!

Es sind 6 Rüden und

5 Hündinnen!
Alle sind wohlauf und sehr gut entwickelt

 

             2016

 

24.12.2016

 

Wir wünschen euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das Jahr 2017!

06.12.2016

 

Wir erwarten Mitte Jänner 2017 Berner Sennenhunde Welpen.
Aus der Verpaarung:

 

21.05.2016

Der Weinort Ollersdorf liegt am Rande des Marchfeldes und ist das "Tor" zum Weinviertel. In diesem idyllischen Ort trafen einander bei strahlendem Sonnenschein 20 wanderfreudige Mitglieder mit ihren treuen Begleitern. Bestens gestärkt mit Kuchen und Kaffee marschierten unsere Hundeliebhaber bei herrlichster Fernsicht los. Die Route führte durch das reizvolle Grün der umliegenden Weingärten, vorbei an duftenden Blumenfeldern und dem angrenzenden Wald. Die Wanderstrecke war für jeden problemlos zu begehen. Abschließend wurden alle mit einem köstlichen, sehr schmackhaften, selbst gemachten Essen von Herrn Karl Rauscher verwöhnt und belohnt. Es war ein wunderschöner, angenehmer und hervorragend organisierter Wandertag. Danke vielmals an Elisabeth und Karl Rauscher für die wunderbar geplante Veranstaltung! Dankeschön für den großartigen Tag!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andrea Schirgi